Startseite | Aktuelles | Ansprechpartner | Bezugsquellen | Referenzen  
 
Filterlüfter / Schaltschranklüfter / Dachlüfter Filterlüfter / Schaltschranklüfter / Dachlüfter
Sie befinden sich hier: Startseite   Klimatisierung   Filterlüfter / Schaltschranklüfter / Dachlüfter
Übersicht

Filterlüfter aus Kunststoff bilden die einfachste Möglichkeit, einen Schaltschrank zu entwärmen. Da sie allerdings keine kalte Luft erzeugen können ist die unterste Grenze der möglichen Leistung auf die Temperatur der Umgebungsluft beschränkt.

Abb. 1: Luftführung bei Filterlüftern. Die Ansaugung der Frischluft erfolgt unten durch einen Filterlüfter, die erwärmte Luft kann oben über den Austrittsfilter wieder ausströmen.

Durch die integrierten Filter wird ein Eindringen von Staub weitestgehend verhindert, Filtermatten können auch im eingebauten Zustand einfach und schnell ausgewechselt bzw. gereinigt werden.

Die Lüfter können sowohl saugend als auch blasend betrieben werden, somit kann je nach Anwendungsfall ein Über- oder Unterdruck erzeugt werden. Bei der Anwendung als einblasender Filterlüfter sollte der Filterlüfter unten im Schaltschrank montiert werden und der Austrittsfilter im oberen Bereich, bei saugender Verwendung des Filterlüfters sollte die Montage genau andersherum durchgeführt werden. Dadurch wird eine optimale Abführung der erwärmten Luft erreicht. Durch einen Überdruck im Schaltschrank wird das Eindringen von Staub weiter verringert. Die Filterlüfter sollten in jedem Fall auch immer mit einem passenden Austrittsfilter verwendet werden.

Unsere Filterlüfter können sowohl im Dauerbetrieb als auch mittels eines Reglers erst bei Erreichen einer bestimmten Höchsttemperatur eingeschaltet werden. Passende Regler für verschiedene Temperaturbereiche als auch Fix-Thermostate für unveränderliche Einstellungen finden Sie ebenfalls in unserem Produktangebot.

Zusätzliches Informationsmaterial

Themenbereich
Thermostate & Regler

Themenbereich
Schaltschrank-Heizungen

Wärmeberechnung

Verlustleistungen
elektrotechnischer
Komponenten

Produktübersicht
 
RAL 7035
RAL 9005
Filterlüfter/Schaltschranklüfter und Austrittsfilter

Serie D

20 bis 940 m³/h

  • Easy-Filterwechsel, werkzeuglos
  • Schnellmontage ohne Schrauben
  • Flacher Aufbau, nur 9mm
  • Ein Ausschnitt für 560, 630 und 940m³/h oder 330W Kühlgerät
  • Eingepresste Dichtung
  • Weitere Spannungen wie z.B. 115VAC, 12VDC oder 48VDC lieferbar
  • Varianten verfügbar

 
 
 
Dachlüfter und Dachentlüfter

Serie F

110 bis 460 m³/h

  • Geringe Bautiefe, ideal für kompakte Schränke
  • Stahlblech pulverbeschichtet RAL 7035, optional Edelstahl
  • Flacher Aufbau, nur 100-140mm
  • Aufgeklebte Flächendichtung
  • Schutzart IP54

 
 
RAL 7035
Edelstahl
Dachlüfter und Dachentlüfter

Serie RFP

480 bis 1870 m³/h

  • Abdeckung aus Stahlblech oder Edelstahl (nur FC-INC)
  • Aufgeschäumte Dichtung (nur FC-INC)
  • Ein Ausschnitt für alle FC-INC Varianten
  • Kundenspezifische Lackierung als Option (nur FC-INC)
  • Schnellmontage ohne Schrauben (nur FC-INC)
  • EC Varianten
  • / / und andere Spannungen auf Anfrage

 
 
 
Dachlüfter und Dachentlüfter

Serie RFM

330 bis 2550 m³/h

  • Robustes Stahlblechgehäuse
  • Radiallüfter für hohen statischen Druck
  • Schutzart IP54 auf Anfrage
  • Aufgeschäumte Dichtung
  • / und andere Spannung auf Anfrage